Start Work Strähle Systempartner bezieht neuen Showroom in London

Strähle Systempartner bezieht neuen Showroom in London

 Strähle präsentiert seine Trennwand- und Raum-in-Raum-Systeme seit kurzem im neu gestalteten Showroom des britischen Systempartners Savile Row Projects im Londoner In-Viertel Clerkenwell, der Heimat von Architekten, Designern und Kreativen. Die Räume werden multifunktional genutzt als Büro- und Ausstellungsfläche, Akustik-Studio sowie als Treffpunkt für Architekten, Designer und Bauherren. Bei der Neugestaltung wurden unterschiedliche Systeme von Strähle miteinander kombiniert und die dabei entstandenen Räume mit individuellen Möblierungen, Materialien sowie Farb- und Lichtakzenten beeindruckend inszeniert.

Im Eingangsbereich ermöglicht das Ganzglassystem 3400 Blickbezüge durch die gesamte Ausstellungsfläche. In den Räumen mit höheren Schallschutzanforderungen werden die zweischaligen Trennwandsysteme 2300 und 3500 eingesetzt. Die weiße Structural Glazing Verklebung des Systems 2300 steht dabei im Kontrast zu den ansonsten von schwarzen und bronzenen Profilen dominierten Glaswänden. Verschiedene einfach und doppelt ausgeführte Ganzglasecken dienen als Blickfang. Das in Holz-Pfosten-Riegel-Bauweise realisierte System T schafft durch die warmen Oberflächen einen völlig eigenen Bereich, der als Lounge möbliert wurde. Durch Einsatz von Holz als CO2-neutrales Konstruktionsmaterial unterstreicht System T sichtbar eine nachhaltige Architektur. Unterschiedlichste Dreh- und Schiebetürlösungen erweitern die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten der Systeme von Strähle zusätzlich. Für Telefonate steht im Showroom das Raum-in-Raum-System Kubus I zur Verfügung.

 

Info: www.straehle.de

 

Strähle Systempartner bezieht neuen Showroom in London (Foto: Strähle/gavriiLux)