Start Work Europas erster Stars@Mercedes-Benz Store in Zürich eröffnet

Europas erster Stars@Mercedes-Benz Store in Zürich eröffnet

1277

Der neue Stars@Mercedes-Benz Store im Zürcher Seefeld vereint die verschiedenen Markenwelten von Mercedes-Maybach, Mercedes-AMG und G-Klasse in einem exklusiven Ambiente. Merbag (Mercedes-Benz Automobil AG) zeigt hier seit dem 21. März Top-End-Modelle der Marke mit dem Stern. Die Filiale im Zürcher Seefeld dient als innerstädtischer Standort für den weltweit erst zweiten Stars@Mercedes-Benz Store.

Stars@Mercedes-Benz Store in Zürich (Fotos: Mercedes-Benz Schweiz AG)Das Konzept von „Stars@Mercedes-Benz“ sieht vor, dass stets die neuesten Top-End-Modelle im Ambiente der jeweiligen Submarke zu erleben sind. In zwei Räumen mit 72 und 276 Quadratmetern werden dafür die Licht und Design-Elemente angepasst – je nachdem, welches Fahrzeug gerade gezeigt wird.

Stars@Mercedes-Benz Store in Zürich (Fotos: Mercedes-Benz Schweiz AG)Für die individuelle Konfiguration eines Neufahrzeugs stehen vor Ort zahlreiche Muster von Manufaktur-Ausstattungselementen zur Verfügung. Im Rahmen des Konzepts können Kunden das eigene Auto im Store auch direkt abholen – das sogenannte „Unboxing your Star“.

„Mercedes-Benz steht seit jeher für das ganz Besondere. Mit unserem neuen Store-Konzept machen wir diesen Anspruch auch im Kundenkontakt noch greifbarer. Dabei können wir noch individueller auf unsere Kunden eingehen und insbesondere Mercedes-AMG, Mercedes-Maybach und die G-Klasse exklusiver inszenieren. Neu auch hier in Zürich“, sagt Michael Schiebe, Vorsitzender der Geschäftsführung der Mercedes-AMG GmbH und Leiter Geschäftsbereiche Mercedes-Benz G-Klasse und Mercedes-Maybach.

Stars@Mercedes-Benz Store in Zürich (Fotos: Mercedes-Benz Schweiz AG)Der erste Store speziell für Top-End-Fahrzeuge wurde Ende 2022 in Tokio eröffnet. Roland Schell, CEO von Mercedes-Benz Schweiz, findet es absolut richtig, dass der zweite nun in der Limmatstadt steht. „Über 20 Prozent unserer in der Schweiz verkauften Fahrzeuge sind im Top-End-Bereich anzusiedeln. Die Schweizer Kundschaft hat höchste Ansprüche. Und Mercedes-Benz kann sie erfüllen“, so Schell.

Thomas Kast, CEO von Merbag: „Mit dem neuen luxuriösen, innerstädtischen Konzept bieten wir in der Schweiz ein neuartiges und besonders exklusives Markenerlebnis.“