Start Work Dr. Oetker startet eSports-Sponsoring

Dr. Oetker startet eSports-Sponsoring

Einen Tag vor dem großen Finale der sogenannten Premier Tour Summer Season auf der gamescom präsentiert sich der Dr. Oetker-Konzern mit dem Produkt La Mia Grande als neuer und erster Main Partner der noch jungen League of Legends Liga. Die Tiefkühl-Pizzamarke unterstützt das nationale eSports-Highlight damit langfristig und wird sowohl mit Online- als auch Live-Aktivierungen im Rahmen der Turnierserie präsent sein. „eSports steckt schon lange nicht mehr in den Kinderschuhen, füllt in Deutschland bereits ganze Hallen und versammelt Millionen Fans vor den Bildschirmen. Dabei bietet die Premier Tour für Dr. Oetker und die auf die junge Zielgruppe ausgerichtete  Produktrange La Mia Grande das beste Umfeld für den eSports Einstieg‘‘, erklärt Christiane Koßmann, Leiterin des Pizza-Marketings bei Dr. Oetker Deutschland, das Engagement.

Während des Finales der Premier Tour Summer Season am Freitag, 23. August, wird Dr. Oetker mit der La Mia Grande erstmals als Partner im Stream zu sehen sein. Mit der Fortsetzung der eSports-Liga im Herbst und dem Übergang zur neuen Ligastruktur 2020 gestalten dann neue Inhalte das Sponsoring aus.

Info: www.oetker.de

Motiv zur Partnerschaft (Foto: Dr. Oetker/Riot Games)