Start Work Strategische Kooperation im Bereich eSports entsteht

Strategische Kooperation im Bereich eSports entsteht

Wie Riot Games, Freaks 4U Gaming und Lagardère Sports Germany mitteilen, gehen die Unternehmen ab diesem Jahr eine strategische und langfristige Kooperation ein. Der erste Schritt der Zusammenarbeit ist die weitere gemeinsame Umsetzung der Premier Tour 2019, einer Turnierserie für Spieler von League of Legends in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Partnerschaft wird sich in den nächsten Jahren fortsetzen und sieht vor, aus der Premier Tour heraus eine neue und führende Regionalliga in Europa zu entwickeln.

Robert Müller von Vultejus, Managing Director Lagardère Sports Germany GmbH: „In der gesamten D-A-CH-Region herrscht eine sehr große Begeisterung für Esports. Wir spüren bei vielen Kunden den Wunsch, ihre Engagements im Esports stärker auf ihre jeweiligen strategischen Zielmärkte auszurichten. Dies ist mit der für die D-A-CH-Region konzipierten Premier Tour nun möglich und bietet besonders den an eSports interessierten Marken konkrete Planbarkeit und professionelle Strukturen.”

Info: www.lagardere-se.com