Start Work Schmidhuber und Blackspace realisieren Siemens Connected City

Schmidhuber und Blackspace realisieren Siemens Connected City

Auf der IFA 2018 zeigte sich Siemens mit der Connected City, einem kuratierten Wegweiser voller Empfehlungen für ein reibungsloses und erfülltes Leben in der Metropole von heute. Verantwortlich für den Auftritt zeichneten Schmidhuber und Blackspace.

 

Im Zentrum der Connected City verbindet die Avenue die Hotspots der Stadt und schafft Orientierung. Von allen Seiten und Richtungen bietet sie das Tor zum urbanen Erlebnis. In der Coffee Corner gibt es internationale Kaffeespezialitäten von Flat White bis Espresso. Im Food Court trifft man auf trendbewusste Superfood-Liebhaber, Food Blogger und renommierte Sterneköche.

Im Fresh Quarter findet der Besucher eine grüne Oase zum Durchatmen – mitten in der City. Die neuesten modischen Inspirationen und Trends bietet eine Joop-Modenschau im Fashion Studio. Auch die Design Gallery, als Epizentrum des Kunstviertels, eröffnet neue Perspektiven auf avantgardistische Gestaltung.

 

Info: www.schmidhuber.de , www.black.space

 

Siemens Connected City (Fotos: Schmidhuber)