Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Streaming-Lösungen als Live-Ersatz

Veranstaltungen finden derzeit massenhaft nicht statt. Via Streaming können Inhalte und Informationen dennoch an eine Zielgruppe transportiert werden. Beispielsweise hatte Mercedes-Benz seine Pressekonferenz zum abgesagten Genfer Autosalon kurzerhand in Stuttgarter Studios verlegt und die Journalisten-Präsentation als Streaming angeboten. Neumann&Müller Veranstaltungstechnik (N&M) lieferte hierfür den Ton und sorgte für die Videoausspielung vor Ort.

Stabilität, Performance und Sicherheit für Streamings verspricht N&M mit seinen ICT-Lösungen: Vom Network Operations Center (NOC) des Unternehmens in Hannover aus überwachen Techniker den Betrieb der IT-Infrastruktur, die von N&M für hybride und virtuelle Meeting-Lösungen konzipiert wurden.
Grenzüberschreitend und sprachenunabhängig bietet N&M mit „Remote Simultaneous Interpreting“ (RSI) die technische Plattform für ortsungebundenes Simultandolmetschen an. RSI ist das Dienstleistungspaket von N&M für Kongresse und Events, die an mehreren Standorten beziehungsweise in verschiedenen Ländern gleichzeitig über die Bühne gehen sollen – ob hybrid, virtuell konzipiert oder als Streaming-Angebot „on demand“.
Über leistungsstarke IT-Netzwerke verbunden, arbeiten Dolmetscher mit RSI räumlich unabhängig vom Konferenzort. Die IT-Übertragungstechnik und Infrastruktur steht im permanenten RSI-Hub von N&M zur Verfügung, kann aber auch am Tagungsort realisiert werden.

Info: www.NeumannMueller.com