Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

rombus bringt 3Q-Tables nach Deutschland

rombus bringt 3Q-Tables nach Deutschland

Mit der Marke 3Q bringt der deutsche Distributor rombus International GmbH eine neue Serie von Tablet PCs mit dem Betriebssystem Android auf den heimischen Markt. Die in der Schweiz entwickelten Tablets zeichnen sich durch ihr schlankes Design aus. Sie sind in verschiedenen Ausstattungsvarianten und Farben erhältlich, und können individuell dem jeweiligen Bedarf vom Privatanwender bis hin zum Professional User angepasst werden. Das neue 7"-Tablet RC0721 ist für 159 Euro erhältlich, das neue 9,7" Tablet RC9716 für 249 Euro . Die hochauflösenden Tablets unterstützen die GMS-Spezifikationen und sind in den drei Farben braun, silver , grau verfügbar. Aufgrund ihrer Ausstattung eignen sie sich sowohl zum Einsatz im privaten und SoHo-Bereich wie für den professionellen Gebrauch. 

Das 7-Zoll Tablet RC0721 mit IPS-Panel hat eine Auflösung von 1024 x 600 Pixeln, 5-Punkt Multitouch, läuft mit dem aktuellen Android 4.0 Betriebssystem (Ice Cream Sandwich) und ist mit dem 1 GHz schnellen Prozessor Rockchip RK2918 ausgestattet. Als Speicher stehen auf Basis DDR3 bis zu 1 GB RAM und bis zu 8 GB eMMC Storage zur Verfügung. Das RC0721 ist 192 mal 116 Millimeter groß und 8,8 Millimeter dick, dabei wiegt es nur 350 Gramm. Zur weiteren Ausstattung gehören eine integrierte 2 Megapixel Kamera, micro USB 2.0 Slot, WLAN nach den Standards b/g/n, ein MicroSD-Karten-Slot und Kopfhöreranschluss. Als Batterie kommt ein wiederaufladbarer Polimer Lithium Akku mit 3400 mAh und 3,7V zum Einsatz. 

Das RC9716 läuft ebenfalls mit Android 4.0 und einem 1 GHz Rockchip RK2918 Prozessor. Das 9,7-Zoll Tablet mit IPS-Display und 10-Punkt Multitouch hat Speicherkapazitäten von bis zu 1 GB RAM (DDR3) und bis 8 GB Storage (eMMC). Das RC9716 ist 243 mal 190 Millimeter groß und 9,4 Millimeter dick. Es wiegt 641 Gramm. Zur weiteren Ausstattung gehören eine integrierte 2 Megapixel Kamera, m icro USB 2.0 Slot, WLAN nach den Standards b/g/n, ein MicroSD-Karten-Slot und Kopfhöreranschluss. Als Batterie kommt ein wiederaufladbarer Polimer Lithium Akku mit 3600 mAh und 7,4V zum Einsatz.

 

Info: www.3q-swiss.com , www.rombus.de

 

3Q-Tablets (Foto: rombus)