Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

lemonpie begleitet Dior-Soiree im Kunstpalast Düsseldorf

Als einer der größten Sponsoren der Ausstellung „Peter Lindbergh: Untold Stories“ hat das Modehaus Dior Mitte Februar zu einer VIP-Soiree in den Kunstpalast Düsseldorf ein. Mit der Veranstaltung wollte Dior dem berühmten Fotografen gedenken und an die intensive Zusammenarbeit mit ihm erinnern. Der Einladung folgten über 30 VIP-Gäste aus der Film-, Fernseh- und Musikbranche. Als exklusiver Cateringpartner des Museums war lemonpie Eventcatering an der Soiree beteiligt.

Nach einem Empfang mit Champagner und Fingerfood erhielten die prominenten Gäste – darunter Schauspieler wie Sönke Möhring, Anna Schudt und Armin Rohde – eine persönliche Führung mit dem Kurator Wilko Austermann. Das anschließend auf Dior-Tellern angerichtete  Dinner wurde mit musikalischer Untermalung einer Live-Band im Untergeschoss des Museums eingenommen.

Es startete mit Saint-Pierre an Topinambur mit Aubergine, gefolgt von einem Hummerschaumsüppchen sowie Kalbsfilet und Hummer an wildem Broccoli mit Parmesan-Krapfen. Alternativ servierte lemonpie vegane Köstlichkeiten wie Trüffelkartoffel-Törtchen mit Shiitake-Pilzen, Essenz von der Ochsenherztomate an Basilikumklößchen oder Spinatflan mit Trüffel an wildem Broccoli mit Süßkartoffel. Tarte Tatin, Mandelmilch-Eis und Champagnersorbet rundeten als Desserts das kulinarische Angebot ab.

Die Ausstellung „Untold Stories“ ist die erste von Peter Lindbergh selbst kuratierte Werkschau. Sie entstand kurz vor seinem Tod im vergangenen Jahr und wurde organisiert vom Kunstpalast Düsseldorf in Kooperation mit dem Peter Lindbergh Studio, Paris. Die Ausstellung ist noch bis zum 1. Juni zu sehen.

Info: www.kunstpalast.de, www.lemonpie.de

Dinner-Setting (Fotos: lemonpie)