Start Digital Allseated bietet kostenfreie 3D Location Tour

Allseated bietet kostenfreie 3D Location Tour

415

Allseated bietet bis Ende Oktober die Möglichkeit, die eigene Location mit der 360° Matterport Kamera scannen zu lassen und anschließend die virtuelle Tour anzupassen und für kundenspezifische Site-Inspections im digitalen Zwilling der Location zu nutzen. Ohne Kosten für Shooting und Set-Up erhalten Locations ihre 3D-Matterport Tour kostenfrei zum Allseated 3D-Eventplanungstool.

Mit Hilfe von 3D-Technologie bringen Allseated und Matterport reale Erlebnisse in die virtuelle Welt. Dazu zählen Site-Inspections in digitalen Location-Zwillingen, die eine Ortsbegehung von überall ermöglichen und vielfältige Marketingmöglichkeiten bieten.

Allseated erweitert dabei die virtuelle 3D Tour mit den Funktionalitäten ihrer 3D Eventplanungsplattform um diverse Features. So bietet Allseated eine einfache Individualisierung von Eventräumen mit der flexiblen Verwendung von Möbeln in der virtuellen Matterport Tour. Mit Zugang zu 10.000+ 3D-Objekten können Möbel per Drag & Drop auf den Grundriss gezogen, Änderungen live während der Tour umgesetzt und der 3D Rundgang individuell an den Kunden angepasst werden. Selbst die Möbel aus der eigenen Location können gescannt und der Objektbibliothek hinzugefügt werden, aus welcher, auch live während der Tour durch den digitalen Zwilling, Möbel im Grundriss platziert werden können. Allseated bietet zudem die Möglichkeit mit Hilfe von Vorlagen Standardbestuhlungsvarianten einzublenden, um Maximalkapazitäten zu veranschaulichen.

Anzeige: Digital Workplace | Sales Acceleration | Brand Experiences – das alles und noch viel mehr ermöglicht das Meetaverse™ von Allseated

Allseated bietet außerdem eine Plattform, welche die Kollaboration und Kommunikation zwischen Locations, Dienstleistern, Planern und Caterern über die digitale Zusammenarbeit auf einem Grundriss vereinfacht. Location, Dienstleister, Planer und Caterer können sich über die cloudbasierte Eventplanungsplattform gegenseitig zu einer Eventplanung einladen, den Grundriss miteinander teilen und per Videokonferenz miteinander kommunizieren. So werden Datenmengen und der Mail-Verkehr reduziert und alle beteiligten Gewerke werden auf dem Laufenden gehalten.

Anzeige: Metaverse? Streamingstudio? Hybrid-Events? Können Sie hier bewerben . . .