Start Digital Digitale Unterstützung für Veranstaltungsplaner

Digitale Unterstützung für Veranstaltungsplaner

110

Mit dem Prinzip „Bündelung von Dienstleistungen“ konzentriert Chips at Work in seinem neuen Teilnehmermanagement Support Center (TSC) alle für die Durchführung einer Veranstaltung relevanten Arbeitsabläufe. Planer erhalten damit ein durchstrukturiertes System – von der ersten Einladung bis zur letzten Auswertung vor Ort deckt das Konzept mittels aufeinander abgestimmter Service-Module zahlreiche Anforderungen im Bereich Teilnehmermanagement ab.

Mit der ePMS-goEvent-App für Smartphones und Tablets mit iOS- oder Android-Betriebssystem sowie als HTML-Version können Planer außerdem ihre Teilnehmer mobil informieren und untereinander vernetzen. Alle Informationen, die bisher in einem Katalog oder auf Informations-Flyern abgebildet wurden, werden dabei nun in einer App bereitgestellt. Die Aktualisierung ist über das Content-Management jederzeit möglich – auch noch während einer Veranstaltung.

Die Teilnehmer können selbst individuelle Einstellungen vornehmen, sich mit anderen Teilnehmern austauschen, eine persönliche Agenda aus dem Programm zusammenstellen und automatisch in den Terminkalender eintragen.

 

Info: www.chips-at-work.de