Start Digital Vivitek bringt mobile Multimedia-Projektoren in den Handel

Vivitek bringt mobile Multimedia-Projektoren in den Handel

Vivitek, Hersteller von audiovisuellen Präsentationsprodukten, stellt drei neue leistungsstarke mobile Multimedia-Projektoren vor: Die D970-Serie bietet hervorragende Lichtleistung und hohen Kontrast. Die drei neuen Projektoren verfügen nicht nur über starke Leistungsmerkmale, sondern bieten auch ein apartes Erscheinungsbild. In weißer Hochglanz-Optik und elegantem Gehäuse lassen sie sich in viele Umgebungen integrieren. Mit weniger als vier Kilogramm Gewicht sind sie außerdem äußerst mobil einsetzbar. 1,5-fach Zoom und vertikaler Lensshift verhelfen zudem zu mehr Flexibilität bei der Installation. Je nach Gerät sind Bilddiagonalen bis zu 8,75 m möglich, die Projektionsentfernung liegt zwischen 1,2 und zehn Meter.

Das Spektrum der Lichtleistung reicht von 6.000 ANSI Lumen über 5.000 ANSI Lumen bis zu 4.800 ANSI Lumen. In Verbindung mit den Auflösungen von XGA (1024 x 768 Pixel), WUXGA (1920 x 1200 Pixel) und Full HD (1920 x 1080 Pixel) sind sie prädestiniert für alle Einsatzbereiche in Konferenz- und Meetingräumen.

Für eine brillante Farbwiedergabe sprechen die DLP DarkChip3 und die BrilliantColor Technologien von Texas Instruments; für ein scharfes Bild sorgt das Kontrastverhältnis von 15.000:1 bei allen Projektoren.

Jedes Modell der D970er Serie ist mit 3D-Funktionalität ausgestattet, damit das Seherlebnis intensiver wird. Ferner machen drei digitale Anschlussoptionen (2x HDMI, 1x Displayport), die Serviceadmin- und Netzwerkfunktion (RJ45) zusammen mit den energieeffizienten Lampen die Projektoren zu vielseitig einsetzbaren und zuverlässigen Partnern in Konferenzen und Meetings.

Info: www.vivitek.de

Modell der D970er Serie (Foto: Vivitek)