Start Venues Das Seminaris-Seehotel in Potsdam

Das Seminaris-Seehotel in Potsdam

Im Süden der brandenburgischen Landeshauptstadt, direkt am Ufer des Templiner Sees, liegt das Seminaris-Seehotel Potsdam. Das internationale Meeting- und Kongresshotel bietet ein breites Angebot an In- und Outdoor-Möglichkeiten. Unter seinem Dach stehen in drei Tagungsarealen insgesamt 32 Räume für Seminare, Tagungen, Kongresse und Konferenzen mit bis zu 500 Teilnehmern zur Verfügung. Das Plenar- und Bankettareal besteht aus einem in drei Segmente teilbaren multifunktionalen Saal mit 380 Quadratmetern Fläche, separatem Regieraum und großem vorgelagerten Foyer. Die Funktionsräume im Seminar- und Trainingscenter sind für computerbasierte Trainings ausgestattet. Für internationale oder politische Konferenzen mit erhöhtem Sicherheitsbedarf finden sich im Executive Conference Center fünf Räume mit zugangsgesichertem Foyer und abhörgeschützten Funktionsräumen. Darüber hinaus steht ein komplett ausgestattetes Tagungsbüro für Veranstaltungs- und Kongressorganisatoren zur Verfügung. Alle Räume haben Internet-Zugang.

Das Seminaris-Seehotel Potsdam verfügt über 225 Business-Suiten, Einzel- und Doppelzimmer mit insgesamt 327 Betten. Es gibt ein behindertengerechtes Zimmer, spezielle Nichtraucherzimmer und eine Tiefgarage mit 180 Stellplätzen.

Die Lage am Templiner See beschert dem Haus hervorragende Bedingungen für Wassersportangebote. So können beispielsweise Paddeltouren und Segeltörns organisiert werden. Für Führungskräfte- und Teamentwicklungstrainings gibt es außerdem den Seminaris-Outdoor-Parcours im angrenzenden Hochseilgarten.

 

Info: www.seminaris.de/potsdam

 

Seminaris Seehotel Potsdam (Foto: Seminaris)