Start Venues Oceandiva stellt klimaneutrales Eventschiff Nova vor

Oceandiva stellt klimaneutrales Eventschiff Nova vor

1094

Oceandiva stellt ein klimaneutrales Eventschiff vor, das von Green Award mit dem Platin-Label ausgezeichnet wurde. Die Oceandiva Nova soll ab Mitte Mai in den Niederlanden, Deutschland und Belgien zur Verfügung stehen. „Mit dem Stapellauf der Oceandiva Nova machen wir einen großen Schritt vorwärts in unserem Engagement für Nachhaltigkeit und Innovation in der Veranstaltungsbranche“, so Edwin Petersen, CEO der Oceandiva Gruppe.

Die Energieversorgung der Oceandiva Nova wird nach Aussage von Petersen durch ein CO2-neutrales Batteriesystem mit einer Kapazität von 2,2 Megawatt (MW) sichergestellt. Unterstützt von einem avancierten Power-Management-System, sorgen die Batterien für die gewünschte Energieeffizienz. Darüber hinaus wird das Schiffsdeck in Kürze mit Solarpanels ausgestattet. Die Nutzung von Ökostrom an Bord soll den nachhaltigen Charakter der Oceandiva Nova noch verstärken.

Das PureBlue Innopack++-Wasseraufbereitungssystem, der so genannte Moving Bed Biofilm Reactor“ (MBBR), stellt sicher, dass das gesamte Brauchwasser vor der Verklappung strengen Umweltstandards genügt. Zusammen mit der Verwendung recycelbarer Materialien sollen diese Maßnahmen die Oceandiva Nova zu einem Vorreiter für umweltfreundliche Veranstaltungsorte machen. Ziel ist weiterhin, die gesamte Flotte kohlenstoffneutral und frei von fossilen Brennstoffen fahren zu lassen. Die anderen Oceandiva-Schiffe verwenden den Biokraftstoff HVO100, der zu 100 % aus zertifizierten Restströmen gewonnen wird, was zu einer erheblichen CO2-Reduzierung führt. Darüber hinaus werden die Umweltauswirkungen durch die Verwendung biologisch abbaubarer Öle weiter minimiert.

Anzeige: Nachhaltige Reinigungsdienstleistung für Veranstaltungsstätten und Events