Start Services Risikomanagement-Tool für Venues und Events von Ungerboeck

Risikomanagement-Tool für Venues und Events von Ungerboeck

222

Eventmanagement Software-Anbieter Ungerboeck launcht eine neue Anwendung zur Risikominimierung für Veranstaltungen und Veranstaltungsorte. Durch den Erwerb der beiden von der Risikomanagement-Agentur Reliance Risk entwickelten Produkte „RiskSense101“ und „VRM360“ kann das Unternehmen nun den Ungerboeck Risikomanager anbieten. Die neue Anwendung wurde speziell kreiert, um Veranstaltern einen besseren Überblick über potenzielle Risiken und Bedrohungen zu verschaffen.

„Da Veranstalter und Veranstaltungsorte besondere Anforderungen an die Sicherheit und das Risikomanagement haben, ist eine maßgeschneiderte, einfach zu bedienende, aber leistungsstarke Softwarelösung erforderlich, die bei der Risikominderung und -überwachung hilft“, erklärt Wayne Middleton, Gründer von Risk Sense Technologies und Mitentwickler der neuen Anwendung Risikomanager.

Steve Mackenzie, Executive Vice President von Ungerboeck: „In den letzten Jahren haben mehrere Events für Negativschlagzeilen gesorgt, weil es Probleme mit der Veranstaltungssicherheit gab“, so Steve Mackenzie. „Denken Sie nur an den Bombenanschlag in der Manchester Arena, die Schießerei in Las Vegas oder den Vorfall bei Astroworld. Mit diesem Tool lässt sich sicherstellen, dass Betreiber von Veranstaltungsorten und Eventveranstalter in der Lage sind, potenzielle Risiken frühzeitig zu identifizieren, ihren Mitarbeitern Aufgaben zuzuweisen und die notwendigen Berichte zu erstellen, um den Prozess optimal zu unterstützen.“

Anzeige: Technik und Planung aus einer Hand – für hybride Events, Messen, Conventions oder Ausstellungen

Bevor Middleton Teil der Ungerboeck-Familie wurde, wurde die von ihm mitentwickelte Risikomanagement-Software bereits in Veranstaltungsorten in der gesamten APAC-Region eingesetzt. Middleton wird weiterhin sowohl als Geschäftsführer von Reliance Risk als auch als Risikomanagement-Berater tätig sein. „Wir werden auf dem einzigartigen System aufbauen, das Wayne, ein weltweit anerkannter Experte für Risikomanagement, in den letzten zehn Jahren entwickelt hat“, erläutert Mackenzie.