Start Venues Polen startet MICE Newsroom als Online-Portal

Polen startet MICE Newsroom als Online-Portal

539

Die neue Webseite des polnischen Fremdenverkehrsamt bietet sowohl aktuelle Nachrichten und hilfreiche Kontakte als auch Informationen und Inspirationen über die Destination Polen in einer Mischung aus News, Multimedia Content und digitalen Planungstools. Dazu zählt zum Beispiel die Funktion „Online Site Inspection“. Zielgruppe sind Veranstaltungsplaner aus Deutschland. Über integrierte Suchfunktionen erhalten Veranstalter und ihre Agenturen Informationen über Veranstaltungsorte und Dienstleister, die in Polen tätig sind, sowie Ideen für ein spannendes Incentive- oder Rahmenprogramm.

Angereichert sind die übersichtlichen Tabellen, Kontaktlisten und weiterführenden Links mit einladenden Videos, in denen sich Polens Städte und Regionen als MICE-Destination vorstellen. In einer weiteren Sektion der Webseite stellt das polnische Fremdenverkehrsamt eine Auswahl an zertifizierten Dienstleistern und Incoming-Agenturen vor. Alle gelisteten Unternehmen sind gemäß der neuesten Covid-19 Hygiene- und Sicherheitsvorschriften geprüft und achten auf eine nachhaltige Planung und Durchführung von Veranstaltungen. In der Rubrik „News“ gibt es aktuelle Informationen über neue Locations.

Konrad Guldon, Direktor des polnischen Fremdenverkehrsamtes in Berlin: „Virtuelle und hybride Veranstaltungen mögen zwar im Moment in aller Munde sein, aber wir glauben, dass der persönliche Austausch und ein gemeinsames Live-Erlebnis vor Ort unersetzbar sind und demnächst wieder eine große Rolle einnehmen.“