Start Venues Alte Tuchfabrik offen für Messen und Hybrid-Events

Alte Tuchfabrik offen für Messen und Hybrid-Events

Mit der Sanierung der 1.500 qm großen Veybachhalle II stehen in der Alten Tuchfabrik in Euskirchen insgesamt 5.300 qm ebenerdig befahrbare Veranstaltungsfläche zur Verfügung. Hinzu kommen ein neues Streaming-Studio, das das Cateringunternehmen lemonpie zusammen mit seinem Partner AV22 filmagenturplus eingerichtet hat, und ein großzügiges Außengelände. Diese Kombination soll das historische Industrie-Ensemble für Publikumsmessen, Fachveranstaltungen sowie Hybrid-Events empfehlen.

Die in der Voreifel und direkt an der A1 gelegene Alte Tuchfabrik in Euskirchen wurde in den vergangenen Jahren umgebaut und 2020 mit der Sanierung der Veybachhalle II noch einmal ergänzt. „Der Fokus im Veranstaltungsbereich liegt in den kommenden Monaten nicht auf Großevents, sondern auf kleinen Veranstaltungen, bei denen sich Hygienekonzepte optimal realisieren lassen. Das Areal ist individuell bespielbar und bietet Unternehmen daher viele Möglichkeiten, sich und ihre Produkte zu präsentieren“, so Johannes Molderings, Geschäftsführer von lemonpie.

Safety First ist das Leitmotiv des umfangreichen Hygiene- und Sicherheitskonzeptes, das lemonpie entwickelt hat. Es beinhaltet die lückenlose Dokumentation aller Prozesse vor, während und nach jeder Veranstaltung. Eine Hygienebeauftrage sorgt dafür, dass es entsprechend umgesetzt wird. Je nach Art des Events kann es individuell angepasst werden.

Die verschiedenen Hallen der Alten Tuchfabrik können einzeln oder auch als zusammenhängende Fläche genutzt werden. Darüber hinaus stehen mit einem Rondell, kleineren Seminar-Lofts und einem großzügigen Außenbereich sowie umliegenden Wiesen Flächen für vielfältige Veranstaltungskonzepte zur Verfügung, Parkplätze inklusive. Offene Showküchen ermöglichen, kulinarische Highlights in Szene zu setzen und in die Agenda einzubauen. Ferner liegt die Alte Tuchfabrik in der Nähe des Nürburgrings, der ADAC Teststrecke in Weilerswist und der Kartbahn von Michael Schumacher in Kerpen, die sich als Rahmenprogramm eignen.