Start Services IAA Transportation: Klimaneutrale Messeauftritte mit myclimate

IAA Transportation: Klimaneutrale Messeauftritte mit myclimate

399

Mit neuem Konzept und einem speziellen Fokus auf die Branchenthemen Energiewende, Nachhaltigkeit und Klimaneutralität geht die IAA Transportation in das Messejahr 2022. Sie ermöglicht in diesem Jahr allen Ausstellenden einen bilanziell klimaneutralen Messeauftritt inklusive Zertifizierung. Unterstützung erhält sie dabei vom Expertenteam von myclimate, Anbieter für CO₂-Kompensation und Klimaschutzberatung. Die Teilnahme an dem Projekt ist für Ausstellende freiwillig.

Zur Partnerschaft mit der IAA Transportation sagt der Geschäftsführer von myclimate Deutschland, Stefan Baumeister: „Große internationale Leitmessen wie die IAA Transportation tragen auch große Verantwortung. Umso mehr freut es uns als Non-Profit-Organisation und professionelle Klimaschutzberater, dass die Messe-Veranstalter ihren Weg in Richtung Klimaneutralität einschlagen. Gemeinsam als Partner bieten wir allen Ausstellenden an, Ihre individuelle CO₂e-Messebilanz zu kompensieren. Dies ermöglichen wir über unsere hochwertigen myclimate-Projekte, die nach den höchsten Qualitätsstandards zertifiziert sind.“

Die IAA Transportation folgt damit dem Beispiel der IAA Mobility, die im Jahr 2021 ebenfalls eine entsprechende Kooperation mit myclimate eingegangen war. Hierzu sagt VDA-Geschäftsführer Jürgen Mindel: „Die hervorragenden Erfahrungen des Vorjahres haben uns in unserem Engagement auf dem Feld der Klimaneutralität bestärkt. Aus diesem Grund bauen wir die Partnerschaft mit myclimate weiter aus, sodass in diesem Jahr auch die Ausstellenden der IAA Transportation von der Kompetenz unseres Partners profitieren und auf freiwilliger Basis ihren Teil zum Schutz des Klimas beitragen können.“

Anzeige: Die neue Generation von Messen und Events

Unter dem Motto „People and Goods on the move“ findet die IAA Transportation vom 20. bis 25. September 2022 auf dem Messegelände in Hannover statt.