Start Services Mehrwert in mobiler Form für Events

Mehrwert in mobiler Form für Events

Das Berliner Start-up first fox in space wurde 2012 von Christian Rietz und Steven Strehl gegründet und bietet mobile Lösungen im Veranstaltungsbereich. Ziel des Unternehmens ist es, Veranstalter und Teilnehmer näher zusammenzubringen und so langfristige Beziehungen zu fördern. Mit Expertise in der App-Entwicklung und Eventkommunikation steht das Team seinen Kunden beim individuellen Einsatz von Apps auf Workshops, Seminaren und größeren Veranstaltungen wie beispielsweise Kongressen zur Seite. „Wir konzipieren und entwickeln ganz individuelle Apps für diverse Events, ob kleine Workshops oder große Konferenzen. Vom Feedbacksystem bis hin zur Eventapp mit Gamification-Konzepten bieten wir unseren Kunden genau das, was ihre Veranstaltung zu einem besonderen mobilen Erlebnis macht.” so Christian Rietz.

Vom 9.bis 10. April unterstützt first fox in space die Swiss eLearning Conference 2013 (SeLC) mit einer Feedback-App. Die Teilnehmer können die Veranstaltung orts- und zeitunabhängig mit ihrem Smartphone, Tablet oder Notebook bewerten. Durch die Möglichkeit, situatives Feedback zu einzelnen Programmpunkten zu geben, erhalten die Veranstalter wertvolle Informationen und Anregungen für eine detaillierte Analyse und weitere Verbesserung ihres Events. Steven Strehl findet: „Alte Feedbackbögen in Papierform sind weder umweltfreundlich noch praktisch. Unsere Apps sind kinderleicht zu bedienen und erhöhen die Beteiligung an Umfragen enorm.”
Neben der Feedback-App arbeitet das Team parallel in weiteren Projekten an ständig neuen Features für individuelle Eventapps, die überraschen und begeistern.

 

Info: www.firstfox.com