Start Services Amptown System stattet Aidamar aus

Amptown System stattet Aidamar aus

63

Amptown System Company hat das Kreuzfahrtschiff der Rostocker Reederei Aida Cruises mit professioneller Licht-, Ton- und Medientechnik ausgestattet und die verschiedenen Gewerke zu einem System vernetzt. Dazu wurden die interaktiven Kommunikationssysteme und die umfangreiche Bühnen- und Unterhaltungstechnik nach neuestem technischen Standard und Sicherheitsvorschriften installiert. Der Amptown Systemservice innerhalb des Bordentertainments auf AIDAmar umfasst zahlreiche Bereiche wie beispielsweise das Theatrium, das Pool Deck und die Discothek. 

Aidamar ist das sechste Schiff der Flotte, das die Papenburger Meyer Werft für AIDA Cruises gebaut hat. Es ist für den deutschen Markt konzipiert und ist Teil eines exklusiven technischen Rahmenvertrag, den Amptown System Company für die Systemintegration auf Kreuzfahrtschiffen für sich entscheiden konnte. 

Thomas Hagedorn, ASC Projektleiter auf Aidamar: „Die Medieninstallation auf einem Aida Kreuzfahrtschiff fordert unser komplettes System-Know-how und deckt unsere komplette ASC Leistungspalette ab. Alle Licht- und Tonprodukte, die wir dort einsetzen, müssen auf modernstem technischem Niveau und flexibel einsetzbar sein. Sie müssen darüber hinaus dem permanenten Dauerbetrieb standhalten und im Außenbereich sogar den Auswirkungen verschiedener Klimaeffekte gewachsen und salzwasserkorrosionsbeständig sein.“

 

Info: www.amptown-system.com

 

Pool Deck auf der Aidamar (Foto: Amptown)