Start Business More Than Experience-Lab von DRPG und Maritz Global Events

More Than Experience-Lab von DRPG und Maritz Global Events

323

DRPG und Maritz Global Events veranstalten auf der IMEX in Frankfurt vom 31. Mai bis 2. Juni 2022 gemeinsam ihr More Than Experience-Lab. Im vergangenen Jahr kündigten die beiden Unternehmen ihre globale Allianz an, um neu zu definieren, was einen Event ausmacht und welchen Einfluss es auf die Ziele eines Unternehmens haben kann. Daraus entstand ein kombiniertes B2B-Angebot, um den Bedarf an Erlebnissen vom Design bis zur Ausführung in einer sich schnell verändernden Veranstaltungswelt zu decken.

DRPG und Maritz Global Events bieten dafür während der Frankfurter Leitmesse einen Mix aus Thought Leadership und interaktiven Inhalten. Das More Than Experience-Lab befindet sich in einem speziellen Theater in Halle 9 (Stand F650). Führungskräfte beider Marken präsentieren interaktive und praxisnahe Themen mit Fokus auf Event, Metaverse und Kreativität. DRPG Creative Director Ryan Phillips widmet sich in seinem Vortrag „The Metaverse: Fleeting fad or future of the industry“ der Frage, ob das Metaverse eine flüchtige Modeerscheinung ist oder die Zukunft der Branche darstellt?

David Peckinpaugh, Präsident von Maritz Global Events: „Die Welt verändert sich ständig und die Gäste von heute haben mehr Auswahl denn je. Veranstaltungen müssen darum mehr bieten als nur das, was erwartet wird.“

Neben interaktiven Inhalten und Expertenwissen bietet das More Than Experience-Team auf der IMEX auch kostenlose Einzelgespräche an. Insbesondere sollen Unternehmen beraten werden, wie sie ihr Eventdesign verbessern, Verhaltensänderungen vorantreiben und ihr Publikum überall erreichen. Termine lassen sich über die IMEX-Plattform buchen.