Start Business mac veröffentlicht vierten Nachhaltigkeitsbericht

mac veröffentlicht vierten Nachhaltigkeitsbericht

754

Bereits zum vierten Mal hat mac. brand spaces einen Nachhaltigkeitsbericht vorgelegt. Der Bericht ist ab sofort auf der Website des Spezialisten für Livekommunikation aus Langenlonsheim verfügbar. „Nachhaltigkeit und wirtschaftlicher Erfolg gehen bei mac Hand in Hand”, erklärt dazu Stefan Trieb, CEO von mac. „Im Jahr 2023 konnten wir trotz aller Herausforderungen ein Rekordjahr mit einem Gruppenumsatz von 96 Millionen Euro verzeichnen. Alle Standorte sind profitabel gewachsen.“

Stefan Trieb von mac. brand spaces (Foto: mac)

Diesen Erfolg verdanke mac unter anderem ihrer herausragenden Beratungs- und Wertschöpfungstiefe sowie ihrem konsequenten Engagement für nachhaltige Lösungen. „Nachhaltigkeit, ganzheitlich verstanden als das Zusammenwirken von ökologischen, sozialen und ökonomischen Faktoren (ESG), ist ein wesentliches Prinzip guter Unternehmensführung. Wer diese Faktoren in Einklang bringt, gestaltet die Zusammenarbeit aller Stakeholder nachhaltig erfolgreich”, so Trieb.

Das Inhouse-Beratungsteam, die mac. sustainable brand spaces, bündelt die mac-Kompetenzen rund um das Thema Nachhaltigkeit und entwickelt sich laufend weiter. In internen und externen Workshops treibt das Team Change-Management-Prozesse voran und unterstützt Kunden dabei, ihre gesamte Event-Customer-Journey auf Nachhaltigkeit zu überprüfen. Ein wichtiger Bestandteil des Nachhaltigkeitsengagements von mac ist die laufende Zertifizierung nach ISO 20121. „Die Zertifizierung ist ein weiterer Beleg für die Ernsthaftigkeit unseres Handelns und unseren Willen, die Zukunft aktiv zu gestalten. Wir sind überzeugt, dass Nachhaltigkeit ein zentraler Erfolgsfaktor für Unternehmen in allen Branchen sein wird“, sagt Stefan Trieb. Der Nachhaltigkeitsbericht 2024 ist ab sofort auf der Website des Unternehmens verfügbar.

Anzeige: Nachhaltige Reinigungsdienstleistung für Veranstaltungsstätten und Events