Start Business Russland ist Partnerland der OTWorld 2014

Russland ist Partnerland der OTWorld 2014

Russland präsentiert sich auf der OTWorld vom 13. bis 16. Mai 2014 erstmals als Partnerland. Geplant sind unter anderem ein Gemeinschaftsstand russischer Unternehmen und der Besuch etlicher Delegationen zur Weltleitmesse für Prothetik, Orthetik, Orthopädieschuhtechnik, Kompressionstherapie und Technische Rehabilitation. Die Leipziger Messe intensiviert damit den Kontakt zur russischen Föderation weiter. „Wir freuen uns sehr, Russland als Partnerland zur OTWorld willkommen zu heißen. Russland ist für die Leipziger Messe – auch strategisch – ein sehr wichtiger Partner. Unsere Kontakte in Richtung Osteuropa werden damit weiter gestärkt“, erklärt Martin Buhl-Wagner, Sprecher der Geschäftsführung der Leipziger Messe.

 

Der Weltkongress und die Internationale Fachmesse OTWorld wenden sich an Orthopädie-Techniker, Orthopädieschuhmacher, Reha-Techniker, Therapeuten und Ärzte, Ingenieure, den medizinischen Fachhandel und Mitarbeiter der Kostenträger. 2012 zog die OTWorld (vormals Orthopädie + Reha-Technik) 19.500 Besucher aus 93 Ländern sowie 537Aussteller aus 39 Nationen an. Ideeller Träger der OTWorld ist der Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik. Veranstalter des Kongresses ist die Confairmed GmbH. Die Fachmesse verantwortet die Leipziger Messe GmbH.

 

Info: www.ot-world.com