Start Business IST-Hochschule holt Film- und Fernsehproduzenten

IST-Hochschule holt Film- und Fernsehproduzenten

834

Wie die Entwicklung und Umsetzung von Video- und TV-Konzepten gelingt, können Teilnehmer der Bachelor-Studiengänge „Kommunikation & Medienmanagement“, „Kommunikation & Eventmanagement“ und „Online-Marketing & Marketingmanagement“ an der IST-Hochschule seit dem 1. April 2024 lernen. Im neuen Wahlpflichtmodul „Medienproduktion – Schwerpunkt Video und TV“ werden die Studierenden nicht nur mit den Grundlagen der Medienproduktion vertraut gemacht, sondern erlangen auch Kompetenzen für die Entwicklung und Umsetzung von Video- und TV-Konzepten. „Der praxisorientierte Ansatz des Moduls ermöglicht es den Studierenden, sich direkt in die Redaktions- und Produktionsabläufe einzubringen, die für die heutige Medienlandschaft entscheidend sind“, erklärt Prof. Dr. Miriam Goetz, Modulverantwortliche und Leiterin des Bachelor-Studiengangs „Kommunikation & Medienmanagement“.

Unter den Dozenten finden sich erfahrene Film- und Fernsehproduzenten wie Martina Della Giustina, Daniel Schneider und Nico Weinberger. Martina Della Giustina ist als TV-Producerin und Redaktionsleiterin tätig und arbeitete unter anderem für die Pro7-Staffel „Jenke.Crime“ und die ZDF-Dokureihe „Unvergesslich – unser Chor für Menschen für Demenz“. Daniel Schneider ist als TV-Drehbuchautor unter anderem für das Dokumentations- und Wissenschaftsmagazin des WDR, Planet Wissen, aktiv.  Außerdem arbeitet er als Autor, Redakteur und Sprecher für das Evangelische Rundfunkreferat NRW, für diverse Hörspiele, TV-Beiträge und Podcasts. Nico Weinberger ist seit elf Jahren beim WDR-Fernsehen in verschiedenen Redaktionen vom Nachmittagsprogramm über die Investigation bis hin zu True-Crime-Formaten tätig und leitet seit sieben Jahren die Videoproduktion am IST-Studieninstitut.

Die Studierenden erlernen nicht nur den Umgang mit professionellem Equipment, sondern auch die Produktion mit einfachen Mitteln wie dem Smartphone, und entwickeln Fähigkeiten in den Bereichen Dreh, Schnitt und Präsentation. Die Erstellung eines Casting-Videos, als Teil eines Konzeptpapiers für einen Pitch, ermöglicht es ihnen, ihre Ideen professionell zu präsentieren und praktische Erfahrungen in der Konzeptentwicklung zu sammeln.

Anmeldungen zum Sommersemester an der IST-Hochschule sind noch rückwirkend möglich.

Anzeige:
Praxisorientierte Qualifizierung und Talentschmiede für Event- und Messemanagement, Kommunikation und Digital Marketing