Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Messe Kuteno unter neuer Leitung

Der Corona-Ausbruch im Unternehmen Tönnies in Rheda-Wiedenbrück hatte weitreichende Auswirkungen für Menschen und Wirtschaft in der gesamten Region. Aufgrund der komplexen Lage hatte sich das Organisationsteam der Messe Kuteno Kunststofftechnik Nord vor kurzem entschlossen, die Durchführung der Messe endgültig auf Mai 2021 zu verschieben.

Ein Neustart für die gesamte Kunststoffindustrie soll die Kuteno 2021 werden und sie wird unter neuer Veranstaltungsleitung stattfinden: Horst Rudolph, Geschäftsführer focussed business events (fbe), ist bereits seit Gründung der Messe für diese aktiv und in der Kunststoff- und Kunststoffzulieferbranche kein Unbekannter. Rudolph hat das erfolgreiche Veranstaltungskonzept der Kuteno maßgeblich mitentwickelt und die Messe von Anfang an geprägt. Der Carl Hanser Verlag als bisheriger Veranstalter wird seine Kompetenz im Bereich Kunststofftechnik auch weiterhin für den Erfolg der Messe einsetzen und diese als Medienpartner unterstützen. Die operative Organisation der Messe übergibt der Verlag nun aber vollständig an fbe.

Horst Rudolph von fbe erklärt hierzu in einer ersten Stellungnahme: „Wir werden die Stärken der Kuteno beibehalten und weiter ausbauen: regionaler Branchentreff, Netzwerkplattform, Arbeitsmesse, wenig Aufwand für Aussteller aus der gesamten Zulieferkette, hohe Effizienz für Besucher. Die Ausrichtung der Kuteno ist klar definiert: Wir sind Dienstleister der Kunststoffbranche im Norden Deutschlands und werden uns nachhaltig für den Erfolg der Branche einsetzen. Die Kuteno wird, wie gewohnt, den intensiven Dialog zwischen den Zulieferern und Verarbeitern der Kunststoffindustrie fördern. Gleichzeitig wollen wir als kleines, ausschließlich auf Messen spezialisiertes Unternehmen uns noch stärker und schneller als bisher auf die sich rapide wandelnden Bedürfnisse der Branche einstellen.“

Die Kuteno 2021 findet vom 4. bis 6. Mai 2021 im A2 Forum Rheda-Wiedenbrück statt. „Gemessen an den ersten Reaktionen aus der Ausstellerschaft könne man sich bereits heute auf ein volles Haus mit hochrangigen Ausstellern und einem anspruchsvollen Vortragsprogramm freuen“, so Rudolph.

 

Info: www.kuteno.de

 

Messe Kuteno (Foto: Carl Hanser Verlag)