Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Neuer Standort: Deutsche Messe unterzeichnet Abkommen mit dem Singapore Tourism Board

Die Deutsche Messe AG und das Singapore Tourism Board haben ein MoU (Memorandum of Understanding) unterzeichnet, das die Einrichtung des ersten südostasiatischen Hauptsitzes – Hannover Fairs Asia-Pacific Pte Ltd – der Deutsche Messe in Singapur festhält. Das neue Büro wird die Präsenz der Deutschen Messe im asiatisch-pazifischen Raum vertiefen, eine bessere Zusammenarbeit ermöglichen und sich vor allem dem Ausbau von Fachmessen in der Region widmen. Mittelfristig ist zudem geplant, die Schaffung neuer Veranstaltungen zu eruieren.

„Wir wollen in der boomenden Region Südostasien langfristig fest verankert sein und unser bestehendes Portfolio hier direkt vermarkten. Singapurs geographische Lage und sein starkes MICE-Ökosystem machen es zu einer idealen Basis, um unsere Präsenz in der Region weiter ausbauen zu können. Wir sind zuversichtlich, dass Singapur als wichtiges MICE-Drehkreuz und attraktives Geschäftsziel weiterhin stark ist und die MICE Industrie hier weiterhin floriert“, erklärte Katariina Rohrbach, Geschäftsführerin der neu gegründeten Deutsche Messe-Tochter Hannover Fairs Asia-Pacific Pte. Ltd.

Im Rahmen der Partnerschaft wollen das STB und die Deutsche Messe gemeinsam daran arbeiten, neue Veranstaltungen in Singapur zu entwickeln und zu verankern, um die Position des Landes als globalen Knotenpunkt für Asien zu stärken und die Märkte in Ost und West zu verbinden. „Wir möchten die Deutsche Messe herzlich willkommen heißen. Ihre Entscheidung, einen regionalen Hauptsitz in Singapur zu eröffnen, zeigt, dass wir für internationale Veranstalter, die ihre Präsenz in Asien vertiefen wollen, eine strategisch sinnvolle Basis sind. Singapurs starkes Ökosystem in der MICE-Branche und seine engen Verbindungen zu den wichtigsten Wirtschaftssektoren Singapurs ermöglichen es uns, einige der einflussreichsten Geschäftsveranstaltungen Asiens zu organisieren. Unsere Partnerschaften mit der Deutschen Messe und SingEx spiegeln das Vertrauen in die Wirtschaft Singapurs und die Aussichten unserer MICE-Branche wider. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit, um neue erstklassige Veranstaltungen in Singapur zu schaffen und auszubauen", sagte Keith Tan, Chief Executive des Singapore Tourism Board.

Zudem wurde auch eine Vereinbarung zwischen dem STB, der Deutschen Messe und SingEx unterzeichnet, die nochmals bekräftigt, dass die Messe Industrial Transformation Asia-Pacific in Singapur stattfinden wird und die drei Parteien zur Zusammenarbeit bei der Entwicklung und Verankerung neuer Veranstaltungen in Singapur bereit sind. Die Übereinkunft setzt eine vor drei Jahren geschlossene Vereinbarung fort und sichert die weitere Unterstützung der Regierung von Singapur für die Durchführung der Industrial Transformation Asia-Pacific in Singapur zu. Die Veranstaltung ist die asiatische Ausgabe der Hannover Messe.

 

Info: www.messe.de , www.visitsingapore.com