Abo bestellen
Newsletter bestellen
Newsletter bestellen

Bundesregierung stärkt IFA 2019

Mit der Staatsministerin Dorothee Bär unterstützt die Bundesregierung die IFA in diesem Jahr. „Eine Digitalnation muss auch international sichtbar sein. Messen bieten dafür einen perfekten Rahmen. Auf der IFA 2019 soll deshalb auch die Welt sehen, dass das Bekenntnis der Bundesregierung zur Digitalisierung ganz klar ist. Deshalb werde ich auch mit meinem gesamten Büro für die Dauer der Messe umziehen und Ansprechpartnerin sein für alle Besucherinnen und Besucher, die Aussteller, aber auch alle internationalen Gäste“, sagt Staatsministerin bei der Bundeskanzlerin und Beauftrage der Bundesregierung für Digitalisierung Dorothee Bär.

„Die IFA ist für alle beteiligten Industrien, Handel, Konsumenten und Medien die effizienteste und weltweit bedeutendste Kommunikationsplattform. Wir freuen uns sehr über die Entscheidung der Bundesregierung. Die politische Präsenz und Unterstützung von Staatministerin Dorothee Bär ist eine sehr geschätzte Anerkennung der erfolgreichen Arbeit der IFA“, so Jens Heithecker, IFA Executive Director.

 

Info: www.messe-berlin.de