Start Meinung MICE am Sonntag vom 24. April 2022

MICE am Sonntag vom 24. April 2022

251

Im Podcast MICE am Sonntag vom 24. April 2022 geht es um eine neue wissenschaftliche Konferenz für die Live-Kommunikation. Am 21. Juli 2022 soll in Gießen zum ersten Mal die Konferenz „LiveCom-LAB“ stattfinden. Mit dem neuen Konferenzformat will der Fachbereich Management und Kommunikation der Technischen Hochschule Mittelhessen eine Plattform für den zukunftsweisenden Austausch zwischen Wissenschaft, Praxis und dem Nachwuchs der Live-Kommunikationsbranche etablieren.

Das Schwerpunktthema 2022 lautet „Game Changing: Live-Kommunikation in der digitalen Realität“.

Neben Beiträgen zum Schwerpunkt sind Vorträge zu aktuellen Eventthemen aus den Bereichen Eventmanagement und -technik, Marketing und Kommunikation, Soziologie und Psychologie, Technologie, Design und Kunst vorgesehen.

Über die geplante Konferenz LiveCom-LAB an der Technischen Hochschule Mittelhessen konnte der BlachReport mit Lara Büttner, Lea Helen Cappel, Professor Axel Barwich und Professor Dr. Lothar Winnen sprechen, die das Projekt planen.

Im Fokus standen Fragen nach dem „Was“ und „Warum?“ ebenso wie nach den Zielgruppen oder den Kosten. Mehr dazu im Podcast Radio Blach.

Der Podcast MICE am Sonntag steht unter Radio Blach bei Apple Podcasts oder Spotify zur Verfügung und kann auch auf der Website des BlachReport abgehört werden.