Start Business Uniplan eröffnet neuen Standort in Dubai

Uniplan eröffnet neuen Standort in Dubai

730

Die Agentur Uniplan eröffnet in Dubai einen weiteren internationalen Agenturstandort. Gleichzeitig ernennt das Unternehmen Safwan El Roufai als CEO für die Region Middle East & North Africa (MENA).

Die Eröffnung in Dubai bewertet Uniplan als einen wichtigen Schritt in der globalen Wachstumsstrategie der Agentur mit Hauptsitz in Köln. In den vergangenen Jahren hat sich die Metropole als wichtiges Handelszentrum zwischen Asien und Europa etabliert. Mit ihrer Präsenz vor Ort unterstreicht Uniplan das Engagement, auf die sich verändernden Bedürfnisse der Kunden in der Region einzugehen.

Safwan El Roufai bringt neben einem tiefen Verständnis für die Region auch strategisches Führungstalent mit zu Uniplan. Er kann auf über 20 Jahren Erfahrung in der Veranstaltungs- und Kommunikationsbranche verweisen und hat seine Führungsqualitäten bei renommierten Agenturen unter Beweis gestellt; unter anderem als Executive Vice President MENA bei VML, dem Kreativunternehmen der WPP Group, und als CEO bei Prisme International.

Anzeige: Pressearbeit für Veranstaltungen in Köln und dem Rheinland