Start Business Jochen Schweizer auf der IFA Berlin 2011

Jochen Schweizer auf der IFA Berlin 2011

Mit einer speziell choreografierten Vertikal-Show von Jochen Schweizer präsentiert Lenovo seine neue Tablet-Familie vom 1. bis 7. September auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin. Wie weit, oder hoch, man mit einem Tablet-PC von Lenovo gehen kann, zeigt das Team von Jochen Schweizer mit der speziell für die IFA konzipierten Performance. Professionelle Show-Akrobaten tanzen, nur an Seilen gesichert, auf einer Motivfassade entlang einer 12 Meter hohen, freistehenden Gerüstkonstruktion im Freigelände der Messe Berlin. An drei Tagen inszenieren sie hier mit ihrer eigenen, künstlerischen Interpretation, welche Funktionsweisen und Vorzüge die neuen Tablets von Lenovo zu bieten haben.

Im Anschluss an die Inszenierungen haben interessierte Gäste die Gelegenheit, selbst die Perspektive zu wechseln und die vertikale Bühne zu erklimmen. Ein Live-Stream am Lenovo-Messestand lässt parallel auch die Hallenbesucher an der außergewöhnlichen Produktvorstellung teilhaben.

 

Info: www.jochen-schweizer-events.de