Start Business standing ovation gibt sich eine neue Struktur

standing ovation gibt sich eine neue Struktur

335

Neuer CEO der Agentur für Erlebnisdesign standing ovation in Zürich ist Mehrheitsaktionär Etienne Ruppen. Zusammen mit ihm wirken im neuformierten Managementteam Claudia Gambini als COO, Laura Eberspächer als Head of Creation und Mitinhaber Michael Dancsecs für das Business Development.

Ruppen ist bereits seit knapp zehn Jahren bei standing ovation tätig und seit 2022 Mehrheitsaktionär und Verwaltungsratspräsident. Der Agenturgründer Michael Dancsecs bleibt Mitinhaber der Agentur und Mitglied des Verwaltungsrates.

In ihren Geschäftsleitungsaufgaben werden die beiden Inhaber Ruppen und Dancsecs durch COO Claudia Gambini, die kürzlich ihr 15-Jahre-Jubiläum bei standing ovation feierte, und Laura Eberspächer als Head of Creation unterstützt. Neben ihren Geschäftsleitungsaufgaben wird Laura Eberspächer als Senior Concept Developer weiterhin kreative Ideen für Kundenprojekte entwickeln.