Start Business Meet Braunschweig will Tagungs- und Eventstandort voranbringen

Meet Braunschweig will Tagungs- und Eventstandort voranbringen

206

Forschung, Wissenschaft und Wirtschaft arbeiten im norddeutschen Braunschweig eng zusammen. Kombiniert mit attraktiven Locations und einem reichen Angebot an Übernachtungs- und Erlebnismöglichkeiten will Braunschweig nun auch zu einem attraktiven Austragungsort für Kongresse, Tagungen oder Corporate Events avancieren. Hierzu hat sich auf Initiative von Braunschweig Stadtmarketing ein neues Partnernetzwerk gegründet und bietet verschiedene Services für Planer und Veranstalter. Einen ersten Überblick über die Möglichkeiten in Braunschweig bietet die neue Website.

„Braunschweig bietet beste Voraussetzungen für Kongresse, Tagungen und Unternehmensreisen, insbesondere für die Größenordnung bis 500 Teilnehmer“, erklärt Nina Bierwirth, Bereichsleiterin bei der Braunschweig Stadtmarketing. „Wir haben uns mit dem Angebot des Convention Bureau neu ausgerichtet, um möglichst umfassend die Aspekte der Veranstaltungsplanung und -durchführung unter einem Dach zu vereinen.“

Anzeige: Kongresse und Veranstaltungen in Sevilla planen

Die Partner im Netzwerk kommen aus dem Veranstaltungsbereich, sind erfahren in der Veranstaltungsplanung, betreiben eigene Locations, kümmern sich um die notwendige Technik und bieten Übernachtungs- und Freizeitmöglichkeiten.