Start Business Hotel auf der Wartburg neuinszeniert

Hotel auf der Wartburg neuinszeniert

Das Eisenacher „Hotel auf der Wartburg“ ist wieder eröffnet. Damit ging für das Markenwelt-Team vor wenigen Tagen eine erneute Herausforderung im Spannungsfeld zwischen fast 1000-jähriger Geschichte und zeitgemäßem Ambiente ins. Während der fünfmonatigen Sanierungsphase des Hauses übernahm Designerin Bärbel Schwabe nach mehr als 20 Jahren kontinuierlicher Unterstützung erneut die Aufgabe der Neugestaltung zur Werterhaltung der Hotelzimmer. Dabei galt es, das historische Ambiente des Unesco-Weltkultur-Erbes Wartburg in einem charakteristischen, modernen und für den Auftraggeber, die Wirtschaftsbetriebe Wartburg GmbH, sowie für den Betreiber Arcona Hotels & Resorts, kalkulierbaren Interieur umzusetzen.