Start Business DialogFeld steigt bei den Wunderknaben ein

DialogFeld steigt bei den Wunderknaben ein

Die Nürnberger DialogFeld Communication Group und die Digital & Social Media Agenturen Wunderknaben Kommunikation GmbH / Düsseldorf und Wunderknaben GmbH / Wien haben sich im Bereich der Online-Kommunikation zusammengeschlossen. Die DialogFeld Gruppe beteiligt sich an den beiden Agenturen und wird Mehrheitsgesellschafter.

Damit will die DialogFeld Communication Group gemeinsam mit den Wunderknaben deren eingeschlagene Positionierung noch weiter ausbauen und stärken. Der Fokus der Wunderknaben Gruppe liegt auf Digital-, Social Media-, Viral- und Direkt Marketing-Kampagnen. „Mit den Wunderknaben wollen wir zukünftig in Richtung „Touchpoint Journey Management“ denken und hier für uns und dem Kunden die digitale Wertschöpfungskette um die Faktoren Word-of-Mouth und Empfehlungprozesse erweitern“ erklärt Oliver Walter, CEO der Dialogfeld Communication Group.

Die Wunderknaben wurden 2005 von Torsten Heinson und Thomas Zich als Digital-Agentur in Düsseldorf gegründet. 2010 kam eine weitere Wunderknaben-Gesellschaft mit den beiden Österreichern Stefan Schmertzing und Stefan Unterberg in Wien hinzu. Die Wunderknaben zählen heute zu den Pionieren des Social Media Marketing und gehören laut ibusiness zu den Top 10 Social Media Agenturen in Deutschland und Österreich. Derzeit sind am Standort Düsseldorf 30 und am Standort Wien weitere 10 feste Mitarbeiter beschäftigt.

Die Wunderknaben-Gruppe ist auf dem Weg sich als der Key-Player für integriertes digitales Marketing im deutschen und österreichischen Markt zu etablieren. „Mit der Kombination aus strategischer Markenführung gepaart mit einer außergewöhnlich guten Kreation für alternative Kommunikationswege und das Know-how rund um die gesamte Customer Journey bedienen wir das komplette Spektrum der digitalen und markenorientierten Kommunikation“ so Thomas Zich, Geschäftsführer der Wunderknaben.

Dazu werden die Teams und Standorte der Wunderknaben-Gruppe weiterhin durch die bisherigen Geschäftsführer Thomas Zich, Torsten Heinson und Susanne Heinson für Düsseldorf und Stefan Schmertzing für Wien geführt.

Der organisatorische Integrationsprozess beider Gruppen ist bereits gestartet und soll bis März 2014 abgeschlossen sein.

Info: www.dialogfeld.com

Oliver Walter (Foto: DialogFeld Communication Group)