Start Business Veränderungen bei der Seminar-Allianz

Veränderungen bei der Seminar-Allianz

 

Das neue Jahr 2014 bringt Veränderungen für das Qualifizierungsprogramm der Seminar-Allianz deutschsprachiger Messeveranstalter. Bisher von der Akademie Messe Frankfurt koordiniert, übernimmt das Unternehmen „Escolar – fair excellence“, geleitet von Spomenka Kolar-Zovko, die Organisation und Durchführung der Veranstaltungen für Aussteller. Im Zuge der Neuaufstellung wurden die Programminhalte grundlegend überarbeitet und weitere Referenten gewonnen. Von der Planung und Vorbereitung eines Messeauftritts, über die optimale Performance am Stand bis zur professionellen Nachbereitung bieten die Seminare, Trainings und Coachings praxisnahes Messewissen. Das Bildungsprogramm geht auch auf neue Anforderungen in der Messelandschaft und in den Marketingstrategien, Entwicklungen im nationalen und internationalen Business sowie veränderte Ansprüche der Messebesucher ein. Der AUMA übernimmt wie bisher die Schirmherrschaft für die Seminar-Allianz.

 

Info: www.escolar.de