Start Business Hamburg Convention Bureau wird eigenständig

Hamburg Convention Bureau wird eigenständig

Die Hamburg Convention Bureau GmbH (HCB) firmiert von nun an als eigenständige Tochtergesellschaft der Hamburg Marketing GmbH (HMG). Ziel der Umstrukturierung ist die Stärkung des Tagungs- und Kongress-Standortes Hamburg über eine entsprechende Aufwertung des HCB, zu der auch eine deutlich erhöhte finanzielle Ausstattung aus Mitteln der Kultur- und Tourismustaxe zählt. Zudem geht der Geschäftsbereich Eventmarketing von der Hamburg Tourismus GmbH (HHT) zum HCB über. Verantwortlich für das Hamburg Convention Bureau ist ab sofort Thorsten Kausch, der vom Aufsichtsrat des HCB zum Geschäftsführer bestellt wurde.

Info: www.hamburg-convention.com