Start Business EMO bleibt bis 2025 in Hannover

EMO bleibt bis 2025 in Hannover

Die EMO Hannover behält ihren Veranstaltungsort in Hannover bis ins Jahr 2025 bei. Vertreter des EMO-Veranstalters VDW (Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken) und der Deutschen Messe AG unterzeichneten den entsprechenden Vertrag. Demnach wird die EMO jeweils im September in den Jahren 2017, 2019, 2023 und 2025 auf dem Messegelände in Hannover veranstaltet. Dr. Wilfried Schäfer, Geschäftsführer des VDW, sagte dazu: „41 Prozent Auslandsanteil bei den EMO-Besuchern und über 60 Prozent bei den Ausstellern sind bereits sehr gute Werte für die weltweit wichtigste Messe der Metallbearbeitung. Unser vorrangiges Ziel ist es dennoch, die Internationalität der EMO Hannover weiter auszubauen. Dafür sind wir in Hannover bestens positioniert und sind nun sehr zufrieden, dass nach intensiven Verhandlungen mit der Deutschen Messe AG hier langfristige Planungssicherheit besteht.“