Start Business Beeftea setzt Forum für Germany Trade & Invest um

Beeftea setzt Forum für Germany Trade & Invest um

Die Beeftea group GmbH hat die internationale Ausschreibung beim Germany Trade & Invest (GTAI) gewonnen und wird das Japan-Germany-Industry-Forum (JGIF) am 10. November 2020 als Digitalevent umsetzen.

Ziel des JGIF ist es, japanischen Unternehmensvertretern die Vorteile des Standortes Deutschland und die Chancen einer Geschäftstätigkeit in Deutschland innerhalb des europäischen Marktes aufzuzeigen.

Der Themenfokus liegt in diesem Jahr auf dem Sinteg-Programm „Schaufenster für intelligente Energie“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie(BMWi).

Das JGIF war ursprünglich als hybride Veranstaltung mit einem Live-Programm aus Tokyo und einer Übertragung ins Internet geplant. Aufgrund der erneuten Anstiegs von Covid-19-Infektionen in Japan wird das Veranstaltungsformat jetzt als rein digitaler Event stattfinden.

Veranstalter des JGIF ist die GermanyTrade & Invest (GTAI), die Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Bundesrepublik Deutschland.

Info: www.beeftea.de