Start Business Western China International Expo Center offiziell fertig gestellt

Western China International Expo Center offiziell fertig gestellt

Das Western China International Expo Center wurde Ende August offiziell fertig gestellt. Als ständiger Austragungsort für die Western China International Fair werden dort großen Messeveranstaltungen ausgerichtet, außerdem dient es als Plattform für wichtige kommerzielle und Business-Events. 

Das Western China International Expo Center bietet eine Ausstellungsfläche von 300.000 Quadratmetern, unterteilt in 16 Hallen und acht Pavillons, darunter 15 reguläre Ausstellungshallen und eine Multifunktionshalle. Mit Ausnahme der externen Transporthalle sind alle Pavillons durch überdachte Passagen verbunden. Das Gebäudedesign des WCIEC (Western China International Expo Center) besteht aus federballförmigen Tragsäulen aus Stahl, weshalb im Inneren die Sicht nicht durch Säulen beeinträchtigt ist. Beim Konzept wurde auf maximale Nutzungseffizienz der Pavillons geachtet, gleichzeitig wurde beim Bau nur so viel Stahl wie absolut nötig verarbeitet. 

Die Messe besteht aus einer Transportverbindungshalle, überdachten Ausstellungshallen, Konferenzräumen, Büroeinrichtungen, Speiseräumen sowie einer Tiefgarage und einem Freigelände.

 

Info: www.cbe.gov.cn

 

Western China International Expo Center(Foto: Chengdu Municipal Bureau of Exp)