Start Work Drittes deutsches NIO House in Düsseldorf eröffnet

Drittes deutsches NIO House in Düsseldorf eröffnet

1242

NIO hat in Düsseldorf das nun bereits dritte NIO House Deutschlands eröffnet. Eingebettet im Einkaufsviertel zwischen der Königsallee, den Schadow-Arkaden und den Kö-Bögen, fand die Einweihung mit rund 170 geladenen Gästen statt. Neben Houses in Berlin (Eröffnung Dezember 2022) und Frankfurt am Main (Eröffnung März 2023) erweitert NIO mit dem NIO House in Düsseldorf sein Angebot für seine kontinuierlich wachsende Community. Darüber hinaus wird voraussichtlich für dieses Jahr mit einer weiteren NIO House Eröffnung in Deutschland geplant.

Eröffnung des NIO House in Düsseldorf (Fotos: NIO)Ralph Kranz, General Manager NIO Deutschland GmbH: „Die Stadt Düsseldorf als Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens stellt für uns einen wichtigen Standort dar. Mit dem NIO House Düsseldorf möchten wir aber nicht nur User aus dem Raum Düsseldorf, sondern ein weitaus größeres Einzugsgebiet in der Region erreichen. Bei unserem Aktivierungskonzept orientieren wir uns an den Bedürfnissen unserer lokalen Community.“

Eröffnung des NIO House in Düsseldorf (Fotos: NIO)Ebenso wie für das NIO House Berlin und Frankfurt am Main war für die architektonische Gestaltung das skandinavische Architekturbüro Schmidt, Hammer & Lassen (SHL) verantwortlich. Das NIO House Düsseldorf erschließt sich auf rund 1.100 Quadratmetern über drei Ebenen und zeichnet sich durch einen Mix aus natürlichen Baustoffen und modernen Elementen aus. In der Galerie im sogenannten Mesh Cloud Design werden die aktuellen NIO Fahrzeuge NIO ET7, NIO ET5, NIO EL7 sowie das Hypercar NIO EP9 präsentiert. Das Forum, ein Ort des Ideenaustauschs und der Innovation, bietet Raum für Lernaktivitäten, Konferenzen und Vorträge. Die buchbaren Meetingräume laden zum Arbeiten und Coworking ein. Der offen gestaltete Living Room schließt nahtlos an den sogenannten Children’s Hub an. Auf der gleichen Etage befindet sich zudem das NIO Café auf einer Empore.