Start Work New Balance mit Launch-Event im Deutschen Theater München

New Balance mit Launch-Event im Deutschen Theater München

911

New Balance Football und NB-Athlet Sadio Mané stellten am Abend des 2. Februars im Deutschen Theater in München das neue „Dizzy Heights Pack“ im Rahmen eines Launch-Events vor. Ein eigens angelegter Kunstrasenplatz in der Mitte des großen Saals des traditionsreichen Schauspielhauses in der Schwanthalerstraße bot die Bühne für das neue Pack, bestehend aus limitierten Editionen des Furon 7 und des Tekela 4.

New Balance Launch-Event in München (Fotos: Sascha Priesters & Lukas Mengeler für New Balance Football)Bestehend aus drei „Akten“ stellte das Launch-Event eine unverkennbaren Bezug zum gewählten Veranstaltungsort her: zuerst dem Empfang im barocken Silbersaal mit einer Live-Performance des Münchner Indie-Newcomers Ennio (Akt I), einem rasanten 3-gegen-3-Fußballturnier mit acht Teams, bestehend aus Local-Heroes, Content Creators und „Friends of the Brand“ (Akt II), sowie dem großen Finalspiel, der Siegerehrung und einem anschließenden Entertainment-Programm (Akt III). Während die Akteure sich eine Pause gönnten, verwandelte sich der Fußballplatz zwischen den Matches in die Bühne für die Berliner Schauspielerin und Sängerin Paula Hartmann sowie den Rapper, DJ und Musikproduzenten badchieff.

New Balance Launch-Event in München (Fotos: Sascha Priesters & Lukas Mengeler für New Balance Football)Vor mehr als 800 Zuschauern, Gästen und Freunden gewann das Team um den Rap-Künstler Sa1bou das Turnier und wurde von Host Harris, den Crux Pistols und Sadio Mané höchstpersönlich geehrt. „Es gibt nicht viele Möglichkeiten, einen neuen Fußballschuh vorzustellen, und heute Abend war für alle klar, warum ich ein stolzes Mitglied der New Balance Football Familie bin. So viele Athleten, Kreative und Interessierte aus ganz Deutschland zusammenzubringen und ein Fußballturnier im Deutschen Theater in München, meiner neuen Heimatstadt, zu veranstalten, war einfach ein Riesenspaß“, sagte Sadio Mané kurz nach dem Event. Im Namen von New Balance überreichte Mané zudem einen Spendenscheck in Höhe von 10.000 Euro an Right To Play, eine Wohltätigkeitsorganisation, mit der er schon seit einigen Jahren zusammenarbeitet.