Start Work Error lanciert Pop-up-Store für Catrice in Berlin

Error lanciert Pop-up-Store für Catrice in Berlin

835

Die Kosmetikmarke Catrice startet mit dem neuen Produkt „Nude Drop Tinted Serum Foundation“ ins Jahr 2023. Für die Präsentation hat die Culture-Agentur Error einen Pop-up-Event in den Rosenhöfen in Berlin konzipiert: Dort können Besucher nicht nur mit professioneller Beratung die richtige Foundation Shade für sich finden, sondern in Kooperation mit dem Töpfer-Label HelloClayre auch selbst Hand anlegen – und individuelle Trend-Accessoires aus Ton gestalten.

Catrice gehört genau wie essence zum Kosmetik-Unternehmen cosnova, einem der Marktführer in Deutschland. Mike Kucksdorf, Gründer von Error: „Für Catrice-Fans wollten wir gemeinsam mit den Verantwortlichen der Marke ein ganzheitliches Erlebnis kreieren. Deshalb haben wir ein Ambiente und ein Programm entwickelt, das dem leichten und natürlichen Look des neuen Produkts entspricht.“

Anzeige: Scharlatan – Theater für Veränderung

Kristina Hamann, Brand Manager Communication & Content Creation bei cosnova: „Unser Marken-Claim ‚It’s not magic. It’s makeup.‘ wird durch das Konzept von Error wunderbar auf unseren Produktlaunch übertragen und schafft für Beauty-Fans ein ganz besonderes Refugium.“

Sechs Tage bis zum 30. Januar jeweils ab 11 Uhr öffnet der Pop-up-Store im Herzen Berlins in den Rosenhöfen seine Türen.