Start Work Continental mit interaktivem Stand bei The Tire Cologne

Continental mit interaktivem Stand bei The Tire Cologne

611

Continental ist auf der „The Tire Cologne“, dem internationalen Branchentreff rund um Reifen, vom 24. bis 26. Mai vertreten. Der Stand mit seinen 280 qm bietet die Atmosphäre eines Straßencafés und ist auf das Treffen mit Gästen und zum Networken ausgelegt. Thematisch ist er in die Themenbereiche „Safe“, „Sustainable“ und „Connect“ unterteilt, sie spiegeln aktuelle Entwicklungen im Reifen- und Mobilitätsbereich wider. „Jedes dieser drei hochaktuellen Themenfelder werden wir mit aktuellen Produkten und Services veranschaulichen können“, erläutert Frank Jung, Leiter Continental Reifen Ersatzgeschäft Deutschland.

Anzeige:
Designmöbel zum mieten – für Messe, Lounge und Hybrid-Event

(Fotos: Continental Reifen Deutschland GmbH)„Beim Thema ‚Safe‘, also Sicherheit, ist unser neuer SportContact 7 ein gelungenes Beispiel für einen Pkw-Hightechreifen, der Sicherheit und Fahrspaß auf einen Nenner bringt. Den Bereich ‚Sustainable‘, also Nachhaltigkeit, teilen wir zwischen Pkw- und Lkw-Reifen auf. Hier dienen die Conti.Re-Tex-Technologie sowie die Runderneuerung von Lkw-Reifen als wichtige Beispiele nachhaltiger Handlungsfelder. Den Bereich ‚Connect‘ decken unsere Services ContiConnect und weitere digitale Dienstleistungen rund um Reifen und Flotteneinsätze ab. Für uns ist gerade wegen des Austauschs und des Networkings auf der Messe klar, dass ‚The Tire Cologne‘ auch in der Zukunft für uns eine wichtige Dialogplattform und ein Branchentreff sein wird“, so Jung.