Start Work Neue Markenarchitektur für das Mercedes-Benz Center München

Neue Markenarchitektur für das Mercedes-Benz Center München

Als Vereinigung von Autohaus, Marken- und Eventcenter verfügt das Mercedes-Benz Center München über eine Gesamtfläche von mehr als 20.000 m². Über 50 Veranstaltungen im Jahr bringen dort kulturübergreifend Menschen aus den unterschiedlichen sozialen Sphären der Kultur, Politik und Wirtschaft zusammen. Nun wird die Mercedes-Benz Niederlassung umfangreich modernisiert und in neuer Markenarchitektur gestaltet.

Bis Ende 2022 soll das Mercedes Brand Center in der Arnulfstraße komplett auf das neue Design umgestellt werden, das noch stärker auf die Kundenbedürfnisse und die Anforderungen der Elektromobilität ausgerichtet ist. Darüber hinaus werden im Werkstattbereich der Niederlassung die Fahrzeuge der Kunden künftig per Kennzeichen-Scan bereits an der Einfahrt erkannt und die oder der Serviceberater/in über deren Eintreffen und die relevanten Informationen zu den Fahrzeugen informiert. Die Bauaktivitäten zur Neugestaltung haben im Mai 2021 begonnen.

Mercedes-Benz Center München (Fotos: Daimler AG)

„Die Wünsche und Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden stehen für uns absolut im Fokus“, so Ulrich Kowalewski, Direktor der Mercedes-Benz Niederlassung München und Leiter der Vertriebsdirektion Pkw & Vans Bayern. „Deshalb werden wir in den kommenden Monaten unsere Niederlassung umfassend neu gestalten, um individuelle und emotionale Produkt- und Dienstleistungserlebnisse weiter zu stärken. Die Ästhetik des modernen Luxus und die faszinierenden Auftritte von Mercedes-Benz und unserer Elektromarke Mercedes-EQ lassen sich in der Arnulfstraße künftig ganz neu erleben. Bereits zur IAA in München im September planen wir, große Bereiche fertiggestellt zu haben.“

Bettina Plangger, Verkaufs- und Centerleiterin der Niederlassung München ergänzt: „Durch die Kombination von persönlichem Kontakt und digitalen Elementen bei Beratung, Verkauf und Service wird der Showroom zu einem Ort der Begegnung und des Erlebnisses. So wird die Qualität der persönlichen Beratung weiter verbessert.“ Die Elektromobilität wird die neu gestaltete Mercedes-Benz Niederlassung München in besonderer Weise prägen. Alle Modell-, Service- und Dienstleistungsangebote der neuen Produkt- und Technologiemarke Mercedes-EQ werden im neuen Showroom präsentiert.

Auf der 19.000 Quadratmeter großen Ausstellungsfläche präsentieren sich auf vier Etagen Neu- und Gebrauchtfahrzeuge der Marken Mercedes-Benz, Mercedes-AMG, Mercedes-Maybach, Mercedes-EQ, smart und Vans sowie MB Rent. Nach dem Umbau sollen zudem digitale Medien, Prozessoptimierungen und räumliche Individualisierungsmöglichkeiten die physische und persönliche Begegnung im Autohaus weiter verbessern.

Ein Schwerpunkt des neuen Markenauftritts ist die Verschmelzung von analoger und digitaler Welt. Die wechselnde Bespielung medialer Flächen mit zentralen Inhalten unterstützt die Darstellung und Erklärung der Produkte und Dienstleistungen auf sinnliche Weise und erhöht die Transparenz und Individualität von Beratung und Verkauf.