Start Business music4friends erweitern Services um Content Creation

music4friends erweitern Services um Content Creation

87

Mit den music4friends I Content Creators gründet die Wuppertaler Agentur nun eine weitere Unit, in der die kreativen Leistungs-Cases für die Content-Produktion zusammengefasst werden. „Kreativer, musikalischer Content“, so Sascha Poddey, geschäftsführender Gesellschafter bei music4friends, „war in den letzten Monaten stark gefragt und wird es weiter sein. Das können wir leisten und komponieren, filmen, fotografieren und produzieren schon länger nicht mehr nur unseren eigenen Agentur-Content, sondern machen das auch immer öfter für und vor allem mit unseren Kunden.“

Neben sehr erfolgreichen Eigenproduktionen wie dem positiven „Don‘t stop believing‘“ Statement-Video der Goodfellas mit über 30.000 Views haben die music4friends I Content Creators kürzlich einen neuen Unternehmenssong für einen internationalen Konzern der Automotive-Branche sowie Videostreaming-Content für das internationale Sommerfest eines Modekonzerns produziert.

music4friends Content Creator Logo
Logo der neuen Unit

„Content lebt von der Idee, und ein ganz großes Qualitätsmerkmal ist die positive Resonanz, die Interaktion und die nachhaltige Aufmerksamkeit, die daraus entsteht. Wir konnten in den vergangenen Monaten diese Disziplin erkunden und haben mit Freude festgestellt, wie nah sie doch mit unserer Passion für Musik verwandt ist und welche großartigen, talentierten Creators wir bereits an Bord haben“, meint Poddey.

Das Leistungsportfolio beinhaltet die Produktion und Inszenierung von gebrandeten Musik-Videos, die Komposition von Corporate-Songs und Audio-Brandings oder auch die visuelle „Inside“-Dokumentation.