Start Business Fiona Robson in den Top 100 der Veranstaltungsbranche

Fiona Robson in den Top 100 der Veranstaltungsbranche

225

Eventex hat die „Top 100 Most Influential People in the Event Industry“ für das Jahr 2022 bekannt gegeben. Dazu zählt auch Fiona Robson, Vice President und Group Commercial Director EMEA bei Encore, eines der weltweit führenden Unternehmen für Veranstaltungstechnik und Produktionsdienstleistungen.

„Mit unserer Liste der Top 100 Event-Experten und -Expertinnen wollen wir den Event-Profis, die die Branche maßgeblich beeinflussen, eine gebührende Anerkennung. Jedes Jahr wächst die Liste der Nominierten zusammen mit der Zahl der abgegebenen Stimmen – das ist ein klares Zeichen dafür, wie stark und lebendig die Eventbranche ist“, kommentiert Ovanes Ovanessian, Mitbegründer der Eventex Awards.

Die Liste resultiert aus einer öffentlichen Abstimmung, bei der Branchen-Experten zunächst Kandidaten nominieren. Anschließend können sie für diejenigen stimmen, die nach ihrer Einschätzung den größten Einfluss auf die Welt der Events und des Erlebnismarketings haben.

In diesem Jahr wurden insgesamt 454 Experten mit einer Nominierung geehrt. Die Nominierten mit den meisten Stimmen schaffen es in die Top-100-Liste. Ihre Namen erscheinen in alphabetischer Reihenfolge.

Anzeige: Mit maßgeschneiderten Lösungen von Riedel Communications lassen sich selbst komplexesten Produktionen und Veranstaltungen realisieren

Fiona Robson kam im Januar 2021 zu Encore. Ausgestattet mit einer Leidenschaft für Meetings und Events ist sie für die kommerzielle Strategie des Unternehmens in der EMEA-Region verantwortlich. Sie treibt insbesondere das Wachstum von Encore in Großbritannien, in Europa und im Nahen Osten voran.

Ebenfalls in der Liste vertreten ist Colja Dams von der Vok Dams Gruppe als einziger Vertreter aus dem deutschsprachigen Raum.