Start Work Miks setzt PPS auf der EuroShop in Szene

Miks setzt PPS auf der EuroShop in Szene

 

Mit einem weit sichtbaren Markenauftritt setzte Miks die PPS. Imaging auf der diesjährigen EuroShop in Szene. Für das Konzept und die Umsetzungsplanung zeichnete die Hamburger Agentur verantwortlich. Im Fokus des Messestands stand die Kompetenz des Dienstleisters für digitale Großformate. „Wir wollten hier keine einfache Produktschau machen, sondern ganz eindeutig PPS als hochrangigen Leistungspartner inszenieren, der die Kundenbedürfnisse versteht und umsetzen kann“, betont Heike Schaffernicht, Creative Associate Manager bei Miks. Das Konzept für den Messeauftritt griff das PPS-Logo auf und transformierte es in ein Bauwerk. Miks hat eine Standstruktur aus drei begehbaren, ineinander übergehenden Kuben entworfen. Mit bis zu sechs Meter Höhe erreichte der Stand zudem eine hohe Fernwirkung. Auch Helmut Langhoff, Key Account Manager von PPS. Imaging zeigt sich sehr zufrieden mit dem innovativen Messeauftritt. „Mein Eindruck ist, dass wir der mit am häufigsten fotografierte Stand auf der gesamten EuroShop waren. Ein schöner Beweis für den Erfolg unserer Zusammenarbeit mit Miks.“

 

Info: www.Miks.co


PPS bei der EuroShop (Foto: Miks)