Start Work AMT setzt europäische Händlerkonferenz für smart um

AMT setzt europäische Händlerkonferenz für smart um

Mitte Dezember 2013 hat sich das bcc am Berliner Alexanderplatz in die „smart city“ verwandelt. Das Automobilunternehmen hatte rund 1.000 Teilnehmer, darunter Inhaber, Geschäftsführer und Verkaufsleiter beziehungsweise Verkäufer aus dem Handel sowie Vertreter der Vertriebsgesellschaften aus 24 europäischen Ländern, zur „European Dealer Conference 2013“ eingeladen.

Zum wiederholten Male vertraute der Autohersteller dabei auf das Know-how der Agentur für Markenträume (AMT) und beauftragte die Esslinger mit der Konzeption, Gestaltung und Umsetzung dieser Veranstaltung. Zu berücksichtigen bei der Planung des Events gab es insbesondere den Markenkern von smart.

AMT realisierte eine zweitägige Tagesveranstaltung mit Vorträgen, interaktiven Sequenzen, einem Showroom und entsprechende Fahrzeugpräsentationen sowie eine Abendveranstaltung. Expertenworkshops und ein Infomarkt mit Best Practice Beispielen vermittelten Informationen zu den Produkten, den Erfahrungen der Händler beziehungsweise ihre Aktivitäten und sorgten für nachhaltige Begeisterung.

Info: www.a-m-t.net

smart European Dealer Conference 2013 (Foto: Agentur für Markenträume)