Start Work Spectrum stattet Messestand von Möbel Pfister aus

Spectrum stattet Messestand von Möbel Pfister aus

Auf das Produktportfolio von LMP aus Ibbenbüren hat der Schweizer Veranstaltungsdienstleister Spectrum für die Ausstattung eines rund 700 Quadratmeter großen Messestandes zurückgegriffen. Für Patrick Kölliker von Spectrum galt es, das Design des Standes mit innovativem technischem Equipment in Einklang zu bringen. Der Messestand von Möbel Pfister aus der Schweiz repräsentiert das Unternehmen bis zu fünf Mal pro Jahr auf Ausstellungen und wird dementsprechend oft auf- und abgebaut. Zwei Sattelschlepper voll Material sind dann regelmäßig zu den Veranstaltungsorten mit den Einzelteilen des Standes unterwegs. Zum Einsatz kam Equipment der im LMP Portfolio befindlichen Marken Litecraft, Milos und ChainMaster. So wurden 120 Litecraft Studio PAR WT6 CW LED-Scheinwerfer mit kaltweißer Lichtcharakteristik in das Standdesign integriert – ergänzt um 20 Litecraft Mini PAR AT10 Scheinwerfer für die farbliche Akzentuierung. Fixiert wurde das Material an Traversensystemen von Milos. Rund 750 laufende Meter Zwei-Punkt-Traversen und circa 150 laufende Meter Vier-Punkt-Traversen kamen zur Anwendung – optisch dezent wirkend durch die schwarze Pulverbeschichtung der Traversenelemente.