Start Digital Digi-Telling: Ferris Bühler Communications und Digital go launchen Workshop

Digi-Telling: Ferris Bühler Communications und Digital go launchen Workshop

941

Website, Social Media, die Auswahl der richtigen Zielgruppe, Online-Marketing, Digital-Kampagnen und Storytelling: Das alles und noch viel mehr können KMUs ab jetzt im neuen Workshop „Digi-Telling“ von Ferris Bühler Communications und der Onlinemarketing-Agentur Digital go lernen. Für das neu konzipierte Angebot schließen sich die beiden Agenturen zusammen und geben ihr Know-how gebündelt weiter: Ferris Bühler Communications und Digital go verbinden in Digi-Telling die kreative Storytelling-Welt mit der analytischen und technischen digitalen Marketing-Welt.

Eine starke Online-Präsenz, gezieltes Social Media Marketing und die richtige Ansprache der Zielgruppe sind entscheidend für den unternehmerischen Erfolg. Aber welche Botschaft erzählt und wie diese geschickt für die jeweilige Zielgruppe verpackt wird, will auch gelernt sein. Diese Wissenslücke soll mit dem Digi-Telling Workshop geschlossen werden. Unternehmen bekommen die nötigen Tools und Storys an die Hand, um auf die Überholspur der Digitalisierung zu wechseln. „Wir sind davon überzeugt, dass Unternehmen staunen werden, wie viel Potenzial wir mit dem Workshop zu Tage bringen, das bereits in ihnen steckt. Denn jeder hat etwas zu erzählen. Einigen fehlt einfach der Mut, es auch zu tun“, erklärt Christine Bohn, Director Operations von Ferris Bühler Communications.

Nach dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ zeigt je ein Experte der beiden Unternehmen mit Hilfe einer umfassenden Analyse und konkreten Verbesserungsvorschläge auf, welche digitalen Kanäle den größten Mehrwert haben und wie ein Unternehmen nachhaltig kreative Ideen im Online-Marketing generieren und umsetzen kann. Im eintägigen Workshop legen die beiden Agenturen daher besonders viel Wert auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Unternehmen. Vorgängig wird hierzu eine detaillierte Analyse der bestehenden Kanäle gemacht. Diese sowie die gemeinsam erarbeitete Strategie aus dem Workshop werden in einem ausführlichen Konzept ausgearbeitet und mit einem konkreten Maßnahmenkatalog ergänzt, sodass die Workshopteilnehmenden sofort in die Umsetzung gehen können. „Wir haben über ein Jahr an diesem Workshop gearbeitet, um den Bedürfnissen des modernen KMU gerecht zu werden“, verrät David Müller-Omachlik von Digital go.

Um jegliche Kundenbedürfnisse optimal abdecken zu können, baut Ferris Bühler Communications sein professionelles Partnernetzwerk weiter aus. Neben Digital go arbeitet die Agentur neu mit weiteren Partnern wie Sweetspot, Refluenced, Crosscreators, OMAG und Videogramm zusammen, um Kunden in allen Bereichen des Storytellings – 360 Grad – unterstützen zu können.

Anzeige:
Praxisorientierte Qualifizierung und Talentschmiede für Event- und Messemanagement, Kommunikation und Digital Marketing