Start Digital Audity präsentiert modulare Brand-Sound-Plattform

Audity präsentiert modulare Brand-Sound-Plattform

756

Audity stellt mit dem audio-branding.studio eine cloudbasierte Plattform für Brand-Sounds vor. Darin befinden sich sämtliche auf den Kunden zugeschnittenen Tool-Module einfach zugänglich und leicht nutzbar in einer Suite. Durch die Verwendung von audio-branding.studio können Unternehmen ihren Brand-Sound einfach in den gewünschten Anwendungsbereichen implementieren. Die Plattform eignet sich für Contentmarketing-Aktivitäten aller Art und kann auf den gängigsten Social-Media-Plattformen integriert werden. Weitere Module für das audio-branding.studio, welche die Einbindungsmöglichkeiten nochmals erweitern sollen, sind in Arbeit.

Die auf Audio-Branding spezialisierte Agentur Audity entwickelt bereits seit dem Jahr 2010 cloudbasierte Audio-Branding-Tools für Verwaltung, Implementierung und Handhabung akustischer Markenidentitäten. Die browserbasierten Musik-Software-Lösungen von Audity ermöglichen die Integration des Brand-Sounds in allen relevanten Kommunikationskanälen. Alle Tools sind individuell anpassbar und können nahtlos in gängige Social-Media-Plattformen, Brand Hubs, Brand-Management-Plattformen und Digital-Asset-Management-Systeme integriert werden oder als plattformunabhängige Standalone-Lösungen eingesetzt werden. Das Tool-Portfolio reicht von Sound-Suchmaschinen für Markenwerte über einfache Lösungen zur Musikbearbeitung im Browser bis hin zu Echtzeit-Sound-Generatoren.

„Wir von Audity sind sehr stolz darauf, den Umgang von Audio-Branding-Elementen revolutioniert zu haben. Vor allem für die Anwender ist es durch die Tools sehr einfach geworden, selbst kreativ mit dem Brand-Sound umzugehen, ohne jedes Mal eine Agentur zu beauftragen. Das nimmt viel Reibung aus dem Prozess und bringt Freude und Leichtigkeit in die Umsetzung“, sagt Rainer Hirt, Geschäftsführer der Audity GmbH. In er Vergangenheit haben schon Kunden wie BayWa, Grohe, Festool, Tirol Werbung, Swiss International Air Lines oder Vontobel auf die Services von Audity gesetzt.